Glasbalkone, die im Himmel schweben

Skydeck, Willis Tower – Chicago, USA

SERAPID Schubkettentechnik lässt „Glasbalkone“ aus der Fassade des Willis Tower in Chicago hervorfahren. Die Ketten schieben vier gläserne Kabinen aus dem 103. Stock des Willis Tower, in einer Höhe von 412 m, sodass sie vor dem Gebäude zu schweben scheinen – ein beeindruckendes Erlebnis für über eine Million Besucher im Jahr.

Die Kabinen werden mit SERAPID LinearBeam-Systemen bewegt. Dank ihrer kompakten Ausmaße waren sie einfach einzubauen und sind für die Besucher nicht zu sehen. Dank ihrer Laufruhe sind sie auch kaum zu hören. Die Ketten arbeiten sehr zuverlässig und sind einfach zu warten.

Willis Tower Aussichtskabinen - auch "Skydeck" oder "Ledge"
Architekten: Skidmore, Owings & Merrill
Bau-Ausführung: MTH Industries